Dragonhold und Update 24 jetzt live auf allen plattformen

21.10.2019

Die Saison des Drachen endet mit Dragonhold, der neuesten DLC-Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online! Wagt euch in das südliche Elsweyr, stellt den uralten Orden der Drachengarde wieder her und helft Sai Sahan dabei, der Bedrohung durch die Drachen ein für alle Mal ein Ende zu setzen. Erfahrt in diesem Veröffentlichungsartikel alles über den DLC und Update 24.

Der Dragonhold-DLC und Update 24 bringen neue Abenteuer und Verbesserungen für ESO mit sich:

  • Ein neues Gebiet zum Erkunden: die gesetzlose Region des südlichen Elsweyr
  • Eine epische neue Hauptgeschichte zum Abschließen
  • Ganz neue Nebenquests, Drachen, mächtige Gegner und Gewölbe
  • Exklusive Bonusquests zur Saison des Drachen
  • Neue Belohnungen, inklusive einzigartiger Errungenschaften und Sammlungsstücke
  • Die erste Ladung Leistungsverbesserungen für das Grundspiel
  • Und mehr!

Dieser neue DLC ist für ESO Plus™-Mitglieder kostenlos verfügbar; alle anderen können ihn mit Kronen im Kronen-Shop im Spiel erwerben. Die Patchnotizen für Dragonhold und Update 24 findet ihr im offiziellen Forum.

DLC-Spielerweiterung Dragonhold

Die DLC-Spielerweiterung Dragonhold bringt den jahresumfassenden Erzählstrang um die Saison des Drachen zu einem epischen Abschluss, und zwar mit einem neuen Gebiet, neuen Quests, Belohnungen, Herausforderungen und mehr.

Erkundet das südliche Elsweyr

Vor Jahrzehnten wurde die einstmals stolze Region Pellitine von einer schrecklichen Seuche und einer Feuersbrunst verwüstet. Wer heute noch dort ausharrt, kämpft in einer Welt ums Überleben, die in Trümmern liegt und von Banditen, Sklavenjägern und Schlimmerem heimgesucht wird. Nur in der im Süden gelegen Hauptstadt Senchal trotzt eine kleine Bastion aus Verteidigern dem Chaos. Doch eine Schar Drachen fällt aus dem Norden ein, sodass das südliche Elsweyr erneut vor dem Abgrund steht.

Entdeckt Pellitines uralte Geschichte

Im Dragonhold-DLC könnt ihr dieses neue Gebiet erkunden, seine Geschichte enthüllen und seinen vielen Peinigern gegenübertreten. Von der Größe her ähnelt er vorangegangenen Gebieten von Story-DLCs wie Clockwork City oder Murkmire. Ihr werdet massig einzigartige Quests, Anführer, Gewölbe und mehr entdecken und durch eine narbenreiche doch sehr lebendige Welt voller Abenteuer reisen.

Schließt euch Sai Sahan an & stellt die Drachengarde wieder her

In der Questreihe zur Hauptgeschichte von Dragonhold könnt ihr euch Sai Sahan anschließen, während er den uralten Orden der Drachenjäger namens Drachengarde neu erstehen lässt. Nur wenn ihr zusammenarbeitet, um die Geheimnisse dieser längst verloren geglaubten Organisation aufzudecken, habt ihr eine Chance zu verhindern, dass ein ganz neuer Drache einmal mehr Pellitine unterjocht. Während eurer Abenteuer mit Sai und seinen Verbündeten erhaltet ihr Belohnungen wie beispielsweise neue und einzigartige Sammlungsstücke. Zudem schaltet ihr Stück für Stück Verbesserungen und Ergänzungen der Operationsbasis der Drachengarde frei.

Helft dabei, die Drachengarde wieder aufzubauen

Schließt die Saison des Drachen ab

Solltet ihr sowohl den Dragonhold-DLC als auch die Hauptgeschichte des Kapitels Elsweyr abschließen, schaltet ihr eine Reihe zusätzlicher Quests zur Saison des Drachen frei, die der epischen, jahresumfassenden Geschichte ein fulminantes Ende bereiten. Der große Drache Kaalgrontiid wurde nicht während der Ereignisse von Elsweyr vernichtet, nur aufgehalten.

Kaalgrontiid kehrt wutentbrannt zurück

Ihr werdet all eure Macht und die Hilfe eurer mächtigsten Verbündeten benötigen, um die Pläne des Drachen zu durchkreuzen, bevor er das Antlitz Tamriels für alle Zeit verändern kann.

Wenn ihr euch in das südliche Elsweyr wagt, Quests abschließt und euch der Bedrohung durch die Drachen stellt, könnt ihr euch mächtige neue Ausrüstung verdienen (inklusive drei neuer Gebiets-Sets und drei Handwerks-Sets), neue Errungenschaften freischalten und einzigartige Sammlungsstücke ergattern, wie neue Begleiter, Einrichtungsgegenstände, Monturstile und mehr. Pellitines verborgene Reichtümer erwarten euch!

Details zum Kauf

Die DLC-Spielerweiterung Dragonhold ist für alle Mitglieder von ESO Plus kostenlos verfügbar und kann im Kronen-Shop im Abschnitt zu DLCs zum Preis von 2.000 Kronen erworben werden.

Beachtet, dass ihr, falls eure aktuelle ESO Plus-Mitgliedschaft ausläuft, den Zugriff auf den DLC verliert, bis ihr die Mitgliedschaft erneuert oder ihn im Kronen-Shop kauft. Ihr verliert keine Gegenstände oder andere Belohnungen, die ihr während eures Zugriffs erhalten habt.

Dragonhold-Sammlerpaket

Das Dragonhold-Sammlerpaket gibt es ebenfalls im Kronen-Shop für 4.000 Kronen. Darin enthalten sind die DLC-Spielerweiterung, das Pferd des legendären Drachen als Reittier, der Wolfswelpe des legendären Drachen als Begleiter und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens. Ihr könnt das Dragonhold-Sammlerpaket im Kronen-Shop im Spiel unter „Schaukasten“ kaufen.

Das Dragonhold-Sammlerpaket

Erkundet das südliche Elsweyr & erhaltet eine kostenlose Kopfbedeckung

Sobald ihr Zugriff auf den Dragonhold-DLC habt, könnt ihr auf folgende Art und Weise eure Reise in das südliche Elsweyr beginnen:

  • Teleportieren euch direkt über eure Karte nach Senchal
  • Nutzt in eurem Sammlungsmenü den Erzählungen-Reiter und nehmt die Quest „Der Drachenhort“ in der Kategorie „Gebiets-DLC“ an

Sobald ihr einen Fuß in das neue Gebiet gesetzt habt, wird euch der Hut des Topalkorsaren als kostenloses Sammlungsstück geschenkt.

Werdet mit diesem kostenlosen Hut zum Piraten von Pellitine!

Leistungsverbesserungen in Update 24

Neben der DLC-Spielerweiterung haben wir auch Update 24 als kostenlose Aktualisierung des Grundspiels veröffentlicht. Dieses Update enthält tonnenweise Power für das Grundspiel, die das Spielerlebnis für alle ESO-Spieler verbessern wird.

Überarbeitung Speicherverwaltung

Dies ändert grundlegend die Nutzung von Speicherplatz durch ESO, um dessen Fragmentierung zu verringern. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass sich die Stabilität des Spiels verbessern wird, wodurch die Fälle, in denen das Spiel abstürzt, verringert werden. Diese Änderung wird sich für diejenigen am deutlichsten zeigen, die auf der Konsole spielen (Update 24 erscheint am 5. Dezember auf Xbox One und PlayStation®4), doch alle Systeme werden Verbesserungen verzeichnen.

Verbesserungen hinter den Kulissen am Kampfsystem – Phase 1

Um die Serverlast zu verringern, hat das Team daran gearbeitet, einen Teil der leistungsintensivsten Kampffähigkeiten umzuschreiben. Anfangs mag es wirken, als hätte diese Änderung keine sonderlich große Auswirkung, doch letztlich werden diese Verbesserungen die Serverlast verringern und die Leistung während groß angelegter Kämpfe verbessern. Zurück zur Burg Chalman!

Vollständige Neuerstellung des Gruppensuchsystems

Schließlich hat das Team seine Arbeit an der grundlegenden Neuerstellung des Gruppensuchsystems abgeschlossen, sodass die Funktion nun zuverlässiger arbeitet und sich die Geschwindigkeit bei der Anmeldung für Verliese und Schlachtfelder erhöht wurde. So funktioniert die Gruppensuche auch unter hoher Auslastung effektiver.

Dies ist erst der Anfang unserer geplanten Verbesserungen an der Spielleistung. Wenn ihr im Auge behalten wollt, was wir unternehmen, um das Spiel flüssiger laufen zu lassen, schaut hier nach, um monatlich informiert zu werden.

Um zu sehen, was sich mit dem Patch für Dragonhold und Update 24 alles ändert und was neu hinzukommt, empfehlen wir einen Blick in das offizielle Forum.

Twitch Drops für Konsolen

Mit dem Start von Update 24 haben wir Twitch Drops für die Xbox One und PlayStation®4 eingeführt. Ihr könnt nun euer ESO-Konto der Konsole mit Twitch verbinden und Belohnungen von ESO-Streams erhalten, die Belohnungen aktiviert haben. Mehr Informationen und eine Anleitung findet ihr in diesem Artikel.

Die jahresumfassende Geschichte endet hier

Mit Dragonhold bekommt ihr die gesetzlose Region des südlichen Elsweyr zum Erkunden, eine packende Geschichte zum Erleben, haufenweise neue Belohnungen und Ausrüstung zum Sammeln und den epischen Abschluss des jahresumfassenden Abenteuers der Saison des Drachen. Kribbelt es euch schon in den Fingern, dem Orden der Drachengarde beizutreten und Kaalgrontiids Pläne ein für alle Mal zunichte zu machen? Lasst es uns über Twitter unter @TESOnline_DE, Instagram und Facebook wissen.

Die DLC-Spielerweiterung Dragonhold ist jetzt auf alle Plattformen verfügbar. Ihr erhaltet sie kostenlos mit einer ESO Plus-Mitgliedschaft oder könnt sie gegen Kronen im Kronen-Shop im Spiel kaufen.

Mehr Neuigkeiten zu Ankündigungen