Kämpft während des PvP-Events Mittjahrgemetzel um Ruhm

22.01.2020

Trefft in Cyrodiil, auf den Schlachtfeldern und in der Kaiserstadt während des Mittjahrgemetzel-Events auf eure Mitspieler und verdient euch zusätzliche Allianzpunkte und exklusive neue Belohnungen!

Das Gemetzel ist zurück

Das Mittjahrgemetzel ist zurück und die Kriegshörner brüllen wieder von Donnerstag, den 23. Januar, um 16 Uhr MEZ, bis Dienstag, den 4. Februar, um 16 Uhr MEZ. Während dieses PvP-Events könnt ihr euch zusätzliche Belohnungen, Erfahrung und Allianzpunkte verdienen, indem ihr im Allianzkrieg, auf den Schlachtfeldern und in der Kaiserstadt gegen eure Mitspieler antretet.

Und so könnt ihr beim Kampf dabei sein:

  1. Besucht den Kronen-Shop im Spiel und holt euch die KOSTENLOSE Quest mit dem Namen „Einzelheiten zum Mittjahrgemetzel“ aus der Kategorie „Quests“.
  2. Reist über das Allianzkriegsmenü zum Haupttor eurer Fraktion in Cyrodiil.
  3.  Macht die Questgeberin „Prädikantin Maera“ ausfindig und holt euch die Quest „Mittjahrgemetzel“.
    • Falls ihr die Quest zuvor schon einmal abgeschlossen habt, müsst ihr das nicht erneut tun.
  4. Schließt die Quest ab, um eure Schriftrolle über Pelinals Grausamkeit und Pelinals Mittjahrsgabe zu erhalten.
  5. Aktiviert die Schriftrolle und erhaltet zwei Stunden 100 % Bonus auf Allianzpunkte in PvP-Aktivitäten und Erfahrung durch Tötungen von Spielercharakteren.

Um sicherzustellen, dass euch auch die Ehre zuteilwird, die euch gebührt, haltet euch an die Schriftrolle von Pelinals Wildheit und nutzt sie während der Eventdauer immer wieder erneut. Sollte sie euch im Schlachtgetümmel aus dem Rucksack fallen, holt euch einfach bei Prädikantin Maera für 100 Gold oder 100 Allianzpunkte eine neue (ihr findet sie zu diesem Zweck auch direkt bei den Schlachtfeldlagern).

Schaut euch auch die drei zusätzlichen PvP-Kampagnen an, die für die Dauer des Events geöffnet sind! Sie haben keine Allianzsperre.

Holt euch eure Belohnungen

Während des Mittjahrgemetzels könnt ihr euch als Belohnungen zusätzlich zum Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers neue Sammlungsstücke verdienen.

Monturstilseiten der Nullten Legion

Ihr könnt die Gewandung der Legion anlegen, indem ihr euch die Rüstung für den Monturstil der Nullten Legion holt, die ihr bei den Anführern in der Kaiserstadt erbeuten könnt, inklusive denen in der Kanalisation und in der Stadt selbst.

Standartenträger-Aktionen

Zeigt eure Farben mit den Aktionen des Standartenträgers! Diese neue Aktion verdient ihr euch, indem ihr 10 Embleme des Standartenträgers sammelt, die ihr in der ersten Pelinals Mittjahrsgabe findet, die ihr pro Tag und Konto erhaltet. Sobald ihr 10 zusammenhabt, könnt ihr sie mit einem Freibrief des Standartenträgers von Prädikantin Maera kombinieren (den es für 50.000 Allianzpunkte gibt), um eine Runenkiste mit der Aktion für die Allianz des Charakters zu erhalten. Also achtet darauf, dass ihr diese auf dem Charakter verwendet, für dessen Allianz ihr das Banner hochhalten wollt!

Verdient euch während des Mittjahrgemetzels neue Belohnungen

Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers

Wie immer könnt ihr euch den Mittjahr-Lorbeerkranz des Siegers als Sammlungsstück verdienen, indem ihr es auf dem Schlachtfeld zu Ruhm bringt und die unten aufgeführten event-spezifischen Errungenschaften abschließt:

  • Gemetzelkenner: Empfangt während des Mittjahrgemetzels den Segen von Weißschlange an einem der Allianztore.
  • Echo von Pelinals Zorn: Lest während des Mittjahrgemetzels eine Schriftrolle über Pelinals Grausamkeit.
  • Hand von Weißplanke: Erhaltet zum 25. Mal „Pelinals Mittjahrsgabe“.
  • Grimm von Weißplanke: Besiegt während des Mittjahrgemetzels 50 Widersacher.
  • Pelinavant die Geißel: Gewinnt während des Mittjahrgemetzels einen Schlachtfeldkampf.
  • Pelinaline der Blutige: Erobert während des Mittjahrgemetzels eine Burg in Cyrodiil.
  • Pelinerrif der Aufständische: Erobert während des Mittjahrgemetzels einen kaiserlichen Bezirk.

Werdet zum sternengeformten Ritter

Beachtet, dass ihr Zugriff auf die DLC-Spielerweiterung Imperial City braucht, um alle oben erwähnten Errungenschaften abzuschließen (jetzt kostenlos im Kronen-Shop im Spiel).

Pelinals Segen

Wenn ihr euch während des Mittjahrgemetzels am PvP beteiligt, erhaltet ihr die Kiste „Pelinals Mittjahrsgabe“ zusätzlich zu eurem normalen Gerechten Lohn UND als Belohnung aus verschiedenen täglichen PvP-Quests. Zu diesen täglichen Quests gehören:

  • Schlachtfeld-Quests von Kampfmeister Rivyn
  • Späh-, Schlacht-, Kriegsfront- und Eroberungsmissionen
  • Quests zum Erlangen und Wiedererlangen von Schriftrollen der Alten
  • Siedlungsquests in Vlastarus, Bruma, Erntefurt, Cheydinhal und Chorrol
  • Tägliche Quests in der Kaiserstadt
    • Benötigt die Errungenschaft „Der Hohe Beschützer”, die ihr über die Hauptquestreihe der Kaiserstadt erhaltet.

In Pelinals Mittjahrsgabe können folgende Gegenstände enthalten sein:

  • Transmutationskristalle
  • Alchemistische Reagenzien
  • PvP-Verbrauchsgüter wie Reparaturmaterial, Feldlager und Belagerungswaffen
  • Stilseiten für eure Allianz und die Akaviri
  • Stilmaterialien für eure Allianz
  • Stilmaterialien der Akaviri
  • Kalthafen-Belagerungswaffen
  • Prismatische Runensteine
  • Pelinals Bücher für euer Heim

Darüber hinaus bieten Ressourcenvorkommen sowohl in Cyrodiil als auch in der Kaiserstadt doppelten Ertrag bei regulären Rohstoffen. Die Händlerin in Cyrodiil, die ihr als „Die Goldene“ kennt, wird legendären Allianzschmuck im Gepäck haben (Halsketten in der ersten und Ringe in der zweiten Woche).

Erhaltet Ereignisscheine

Um euch Ereignisscheine während des Mittjahrgemetzels zu verdienen, schließt ihr eine beliebige der folgenden täglichen Quests im PvP ab:

  • Schlachtfeld-Quests von Kampfmeister Rivyn
  • Späh-, Schlacht-, Kriegsfront- und Eroberungsmissionen
  • Quests zum Erlangen und Wiedererlangen von Schriftrollen der Alten
  • Siedlungsquests in Vlastarus, Bruma, Erntefurt, Cheydinhal und Chorrol
  • Tägliche Quests in der Kaiserstadt
    • Benötigt die Errungenschaft „Der Hohe Beschützer”, die ihr über die Hauptquestreihe der Kaiserstadt erhaltet.

Wenn ihr eine dieser Quests abschließt, erhaltet ihr drei Ereignisscheine, zusätzlich zu euren regulären Belohnungen. Beachtet, dass ihr euch nur drei Scheine pro Tag und Konto verdienen könnt. Die Zählung wird jeden Morgen um 7 Uhr MESZ zurückgesetzt.

Während des Eventzeitraums hat die Impresaria die folgenden Artikel in ihrem Angebot:

  • Indrikfedern
  • Monturstilseiten der Nullten Legion
  • Standartenträger-Aktionen
  • Spektralbeeren der Blüte
  • Spektralbeeren des Keimens

Bei diesem Event gibt es die ersten beiden Indrikbeeren für die Entwicklung in diesem Quartal, den außerweltlichen Spektralindrik! Seid euch bewusst, dass die Monturstilseiten für die Nullte Legion und die Banner-Aktionen, die ihr euch für Ereignisscheine kaufen könnt, an euer Konto gebunden sein werden. Ihr könnt sie also nicht handeln.

Sammelt Beeren für den Spektralindrik!

Während dieses Events könnt ihr 39 Ereignisscheine abräumen. Zudem verkauft die Impresaria die ganze Zeit über auch weiterhin alle Federn, sodass ihr auch einen neuen heranwachsenden Indrik freischalten könnt.

Kämpft um Ruhm

Zieht gegen eure Mitspieler auf den Schlachtfeldern, in Cyrodiil und in der Kaiserstadt in den Krieg, dann werdet ihr mit zusätzlichen Belohnungen und Sammlungsstücken geehrt. Ob ihr erfahrener Kampagnenveteran oder neuer Rekrut seid, der sich beweisen muss: Das Mittjahrgemetzel eignet sich bestens, um in die einzigartigen PvP-Gefilde von ESO einzutauchen. Seid ihr bereit und willens, für den Ruhm zu kämpfen? Lasst es uns wissen, über Twitter unter @TESOnline_DEInstagram oder Facebook!

Das Mittjahrgemetzel-Spielevent beginnt am Donnerstag, den 23. Januar, um 16 Uhr MEZ und endet am Dienstag, den 4. Februar, um 16 Uhr MEZ.

Mehr erfahren