„ESO: Console Enhanced“ und die Enthüllung von „Deadlands“ beim Xbox & Bethesda Games Showcase

13.06.2021

„Console Enhanced“, die im Herbst kommende Veröffentlichung von „Deadlands“ und ein Ausblick auf die Zukunft von „The Elder Scrolls Online“. Erfahrt die brandheißen Neuigkeiten zu ESO, die beim Xbox & Bethesda Games Showcase enthüllt wurden!  

Das beim Xbox & Bethesda Games Showcase enthüllte ESO: Console Enhanced erscheint kommenden Dienstag, den 15. Juni, für Xbox Series X|S und PlayStation 5. Falls ihr die Show verpasst habt, könnt ihr sie mit dem folgenden Video nachträglich erleben.

Console Enhanced

The Elder Scrolls Online: Console Enhanced erscheint am 15. Juni und wird eine kostenlose Aktualisierung des Grundspiels für alle Besitzer von ESO sein. Diese optimierte Spielversion nutzt die komplette zur Verfügung stehende Rechenleistung von Xbox Series X|S und PlayStation 5, damit ihr das Spiel in voller 4K-Auflösung oder mit 60 FPS erleben könnt. Außerdem enthalten sind Verbesserungen bei Sichtweite, Texturen, Reflexionen, Schatten, Ladezeiten und mehr. ESO sah auf Konsolen noch nie besser aus und spielte sich auch noch nie so flüssig. 

 „Deadlands“ erscheint im Herbst

The Elder Scrolls Online: Deadlands ist ESOs große Ergänzung im Herbst und schließt das ganzjährige Abenteuer „Tore von Oblivion“ ab. Mit einem ähnlichen Umfang wie vorherige Gebiets-DLCs, beispielsweise Markarth oder Dragonhold erlaubt es euch Deadlands, die Ebene des Fürsten der Zerstörung, die Totenländer, zu erkunden. Während ihr bei bisherigen Abenteuern in ESO bereits Gelegenheit hattet, Teile von Mehrunes Dagons Ebene im Reich des Vergessens zu bereisen, ist dies erst das zweite Mal, dass eine daedrische Ebene als erkundbares Gebiet ins Spiel einzieht.

Fans mit Adleraugen haben sicher schon die einen oder anderen Schnipsel aus diesem neuen Gebiet während des Showcases entdeckt, aber haltet die Augen offen, um in den kommenden Monaten mehr über den DLC zu erfahren. Neben Deadlands freuen wir uns zudem, den Titel des nächsten Verlies-DLCs für ESO enthüllen zu können: The Elder Scrolls Online: Waking Flame. Mehr dazu folgt ebenfalls demnächst!

Kostenlose Probe von ESO Plus

Mit mehr als 18 Millionen Spielern macht ESO gar keine Anstalten, einen Gang zurückzuschalten. Die nächste kostenlose Probe für ESO Plus™ beginnt auf allen Plattformen am Montag, den 14. Juni, um 16 Uhr MESZ, wodurch ihr alle DLCs des Spiels erleben könnt (einschließlich dem kürzlich hinzugefügten Greymoor und Flames of Ambition). Ihr habt währenddessen zudem Zugriff auf den Handwerksbeutel, zusätzliche Boni bei Erfahrung und Gold und mehr. Die kostenlose Probe läuft bis zum 21. Juni. Nicht vergessen, ihr könnt mit dem Xbox Game Pass sofort loslegen und bei ESO eintauchen, da sowohl das Grundspiel als auch das Kapitel Morrowind bereits enthalten sind.

Es kommt noch mehr!

Natürlich war die Show nur ein kleiner Ausblick auf das, was The Elder Scrolls Online am Horizont erwartet. Behaltet elderscrollsonline.com im Auge, um keine Neuigkeiten, Previews und mehr (einschließlich der nächsten schon bald anstehenden Aktion) zu verpassen, während wir unser Abenteuer „Tore von Oblivion“ fortsetzen.

Mehr erfahren