Trivium und ESO sorgen gemeinsam für etwas Heavy Metal

19.08.2021

Gewinnt eine fantastische, von Dagon inspirierte Gitarre und erfahrt alles über den kommenden, von ESO inspirierten Track der Heavy-Metal-Band Trivium!

Trivium Team-Up

Daedrische Vorstöße, Portale in andere Welten und die grausigen Ränke boshafter Götter – das ganzjährige Abenteuer „Tore von Oblivion“ geht hier Hand in Hand mit dem Heavy-Metal-Genre. Um auf den Punkt zu kommen: Wir freuen uns, uns mit der amerikanischen Metal-Band Trivium zusammenzutun, um eine einzigartige Promotion zu starten: Jetzt gleich und mit dieser besonderen Nachricht vom Gitarristen und Lead-Sänger der Band, Matt Heafy.

Ihr habt richtig gehört! Während des kommenden Jahresendestream zu „Tore von Oblivion“ (am 30. September auf Twitch.tv/Bethesda), wird Trivium ein brandneues und von ESO inspiriertes Musikvideo erstmals präsentieren! Aber das ist noch nicht alles …

Gewinnt Dagons Axt

Wir leiten diese neue Promotion und Partnerschaft mit einem Knall ein, indem wir euch die Möglichkeit geben, eine unglaubliche, von Mehrunes Dagon inspirierte Gitarre zu gewinnen, die von Calderwood Percussion hergestellt wurde!

Füllt das Teilnahmeformular für das Gewinnspiel zur Axt des Vergessens über die folgende Schaltfläche aus, um mit etwas Glück diese Axt zu gewinnen, die dem Fürsten der Zerstörung selbst würdig wäre.



Die Teilnahme ist bis zum 31. Oktober möglich, also behaltet ESO in den sozialen Netzwerken (TwitterInstagram und Facebook) im Auge, damit ihr unter dem Hashtag #AxeOfOblivion nichts verpasst!

Ein Event zum Jahresende

Neben dem Gewinnspiel und dem Musikvideo gibt es ab sofort und noch bis zum Jahresende-Stream zu „Tore von Oblivion“ auch besondere Livestreams, Giveaways in den sozialen Netzwerken und Wettbewerbe.

Verpasst nichts zu unserer Partnerschaft mit Trivium, indem ihr Elderscrollsonline.com und unsere offiziellen Präsenzen bei TwitterInstagram und Facebook im Auge behaltet. Das ganzjährige Abenteuer „Tore von Oblivion“ steuert auf sein episches Finale zu und es wird richtig laut!

Mehr erfahren