Verschiebung der Veröffentlichung von „ESO: Waking Flame“ und Update 31 auf Konsolen

18.08.2021

„The Elder Scrolls Online: Waking Flame“ und Update 31 erscheinen jetzt am 8. September für Konsolen. Erfahrt nachfolgend mehr zu dieser Änderung.

Um eine möglichst problemlose und stabile Veröffentlichung zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschieden, die Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online: Waking Flame und Update 31 für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und PlayStation 5 auf den 8. September zu verschieben. Indem wir unsere Veröffentlichung für PC/Mac/Stadia und die Konsolen um eine weitere Woche auseinanderziehen, hoffen wir, sicherstellen zu können, dass wir das bestmögliche Spielerlebnis bieten können, indem wir uns die Möglichkeit offenhalten, gegebenenfalls notwendige Nachkorrekturen einfließen zu lassen, bevor wir die neuen Inhalte veröffentlichen. Diese Änderung nimmt außerdem einigen unserer Kundendienstteams etwas Last von den Schultern, damit diese sich besser auf die einzelnen Veröffentlichungen konzentrieren können. Bitte beachtet hierbei, dass Waking Flame und Update 31 für PC/Mac/Stadia weiterhin am 23. August erscheinen.

Wir danken euch für euer Versätndnis und eure Geduld, während wir sicherstellen möchten, dass wir euch für alle neuen Abenteuer und Aktualisierungen das bestmögliche Erlebnis garantieren können. Wir sehen uns am 8. September in Tamriel!

Mehr erfahren