Zum ersten Mal in der Geschichte werden die lange geschlossenen Grenzen von Sommersend auf Befehl von Königin Ayrenn für Fremde geöffnet. Aber Dunkelheit braut sich über der uralten Heimat der Hochelfen zusammen und man munkelt von daedrischem Gefolge, das sich in den Schatten sammelt. Versammelt eure Verbündeten, tapfere Champions. Sommersend wartet.

Erkundet ein ganz neues Gebiet voller Abenteuer. Schließt euch dem mysteriösen Psijik-Orden an und erhaltet mächtige neue Fähigkeiten. Trefft erneut alte Freunde, schmiedet neue Bündnisse und arbeitet gemeinsam daran, eine Verschwörung zu offenbaren, die Tamriels Existenz selbst bedroht.

ERKUNDET SOMMERSEND

Entdeckt die uralte Heimat der Hochelfen. Erlebt strahlende Städte, farbenfrohe Wälder, tropische Lagunen, Korallenhöhlen, rätselhafte Ruinen und mehr.

Alinor

Sommersends Hauptstadt und Regierungssitz der Stellvertretenden Königin Alwinarwe. Besucher und Bewohner werden von Alinors strahlenden Türmen gleichermaßen bezaubert, während sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen, darunter das Gasthaus zum Goldenen Greifen, das Oleanderküste-Weingut und den geschäftigen Markt am Flussufer.

Wolkenruh

Verwegen auf dem Gipfel des Eton Nir errichtet beheimatet Wolkenruh die Welkynar-Greifenreiter und ihren Horst. Aber Vorsicht: durch eine unvorhergesehene Katastrophe war die Göttliche Strafbehörde dazu gezwungen, die Stadt zu evakuieren und das Haupttor abzuriegeln. Falls ihr euch hineinwagen wollt, werdet ihr einen anderen Pfad finden müssen.

Schimmerheim

Nach eurer Ankunft auf Sommersend werdet ihr euch in Schimmerheim – der Stadt der Lichter – wiederfinden. Aber in der Stadt herrscht Unruhe und bevor ihr eure Abenteuer beginnt oder euch heimisch einrichtet, solltet ihr euch mit der Verordnung der Königin bezüglich Besuchern vertraut machen.

Der Kristallturm

Unter den Hochelfen auch als Kristallgesetz bekannt öffnet sich dieses heilige Monument nur den Turmwächtern der Sapiarchen und bildet gleichzeitig einen Ort der Forschung und ein Mausoleum der Totenverehrung. Auf seiner Spitze befindet sich ein mächtiger Kristall, das Durchschaubare Gesetz. Sein Zweck wird allerdings ausschließlich den hochrangigsten Sapiarchen anvertraut.

Lillandril

An der Nordwestküste von Sommersend gelegen beheimatet Lillandril sowohl das Kolleg der Sapiarchen als auch eine örtliche Niederlassung der Magiergilde. Beide Gruppen sind für ihre zunehmenden Rivalitäten untereinander bekannt. Razum-dar empfiehlt, dass ihr auf Abstand bleibt und stattdessen eure Beine im örtlichen Trinkloch, dem Gescheiten Gesöff, erholt.

Rellenthil

Falls ihr euch nach Unterhaltung und Aufregung sehnt, wäre da Rellenthil im Herzen von Sommersend zu empfehlen. Hier gibt es die artistischen Auftritte des berühmten Hauses der Träumereien oder alternativ einen entspannenden Aufenthalt im örtlichen Badehaus.

SETZT EURE ABENTEUER FORT

Trefft euch mit alten Verbündeten, während ihr die unruhige Welt der hochelfischen Kultur und Politik erlebt. Auf Verordnung durch Königin Ayrenn steht Sommersend Außenstehenden offen, aber das bedeutet noch lange nicht, dass jeder willkommen ist. Ihr werdet zahlreiche unterschiedliche und einflussreiche Gruppierungen und Individuen auf euren Abenteuern treffen.

Königin Ayrenn

Königin Ayrenn herrscht über das Aldmeri-Dominion. Sie ist jung und fortschrittlich eingestellt und möchte mit einigen hochelfischen Traditionen brechen, von denen sie denkt, dass sie ihr Volk zurückhalten. Vor ihrer Thronbesteigung bereiste Ayrenn die Welt als Abenteurerin und Kriegerin. Auch wenn sie nachdenklich und freundlich ist, so ist sie dennoch eine entschiedene Regentin mit einer gewissen Sturheit. Durch ihren Befehl ist es euch nun möglich, Sommersend zu betreten, und auch wenn sie sich aktuell nicht auf der Insel befindet, so steht ihr Einfluss auf ihre Heimat und ihr Volk außer Frage.

Razum-dar

Razum-dar dient Königin Ayrenn treu als eines ihrer vertrautesten „Augen“ – eine Elite aus Geheimagenten, die damit beauftragt sind, Ayrenn und ihr Reich zu beschützen. Er ist ein verschlagener Spion mit einem schiefen Sinn für Humor, geübt im Umgang mit der Klinge und gerissen wie ein Fuchs. Sein bescheidenes Auftreten verbirgt einen fähigen Agenten mit stählernem Willen.

Stellvertretende Königin Alwinarwe

Ayrenns Cousine Alwinarwe sitzt auf dem Thron von Alinor (Raz behauptet, sie hält ihn warm), während die eigentliche Königin das gesamte Herrschaftsgebiet bereist. Sie ist Ayrenn gegenüber loyal und glaubt an ihre Mission, auch wenn es ihr schwerfällt, mit den festgefahrensten hochelfischen Traditionen zu brechen.

Valsirenn vom Psijik-Orden

Als Psijik-Gelehrte und Mitglied des Konklaves der elf Kräfte ist Valsirenn eine fähige Magierin und Erforscherin des Arkanen. Älter und weiser als sie zugeben mag, bestreitet Valsirenn eine Mission für den Ritenmeister, der sie nach Sommersend geschickt hat, um einer Bedrohung nachzugehen, die so gefährlich zu sein scheint, dass sie selbst die Psijiker aus ihrem Versteck gelockt hat.

Alchemie vom Haus der Träumereien

Alchemie ist eine aufstrebende Künstlerin des Hauses der Träumereien, einer berüchtigten Theatertruppe, und Mentorin der Hoffnungsvollen. Mit einem Schuss Romantik und Drama war sie schon immer eine geschickte Schauspielerin und Geschichtenerzählerin. Auch wenn sie eigentlich ein Neuling in ihrer Truppe ist, verlassen sich alle auf ihr Gespür für Talent, wenn es um neue Artisten geht.

TRETET DEM PSIJIK-ORDEN BEI

Nur wenige Gruppierungen Tamriels sind so in Geheimnisse und Mysterien gehüllt wie der Psijik-Orden. Nach Jahrhunderten eines selbstauferlegten Exils sind sie nach Nirn zurückgekehrt, um einer Krise nachzugehen, die droht, die Zukunft Tamriels zunichtezumachen. Schließt euch dieser uralten Magiergemeinschaft an, beschreitet ihre Wege und erhaltet unglaubliche neue Fähigkeiten, mit denen ihr die Zeit selbst krümmen könnt!

DIE INSEL ARTAEUM

Vor 350 Jahren verschwand die Insel mit dem Hauptsitz des Psijik-Ordens aus Tamriel. Zum ersten Mal in der „The Elder Scrolls“-Reihe werdet ihr die Insel Artaeum bereisen, Ritenmeister Iachesis sowie den Turm Ceporah aufsuchen und die Geheimnisse rund um den Psijik-Orden und die Geschichte der Magiergilde ergründen können.

NEUE FERTIGKEITSLINIE DES PSIJIK-ORDENS

Solltet ihr euch dem Orden anschließen, erhaltet ihr Zugriff auf eine komplett neue Fertigkeitslinie einschließlich neuer aktiver Fähigkeiten, passiver Fähigkeiten und einer mächtigen ultimativen Fähigkeit. Nachfolgend findet ihr nur einige der Mächte, die ihr als Mitglied des Psijik-Ordens nutzen könnt.

Friert den Verlauf der Zeit an einem bestimmten Ort ein. Solltet ihr Feinde mit dieser Fähigkeit erwischen, werden sie verlangsamt und schließlich komplett eingefroren, was euch die Chance gibt, zuzuschlagen!

Konzentriert Verstand und Körper in einem tiefen meditativen Zustand. Solange aktiv, erhaltet ihr nach und nach Leben, Ausdauer und Magicka zurück. Perfekt für all jene, die gerne über einen harten Kampf nachsinnen und sich von diesem erholen möchten.

Werdet zu einem wahren Meister der Zeit und vollführt einen Schritt zurück in die Vergangenheit, um Leben, Magicka und Ausdauer zu ihren Werten von vor 4 Sekunden zurückzuversetzen. Wenn der Kampf nicht so läuft wie erhofft, setzt das Spielbrett einfach zurück!

NEUE HERAUSFORDERUNGEN UND BELOHNUNGEN

Sommersend ist die Heimat üppiger Schönheit und Fülle, aber es ist auch ein Land voller Gefahren und Möglichkeiten. Völlig neue Abenteuer und Aufregung erwarten jene, die die Heimat der Hochelfen erkunden.

STELLT EUREN EIGENEN SCHMUCK HER

Schmiedet mächtige neue Ausrüstung mit dem Schmuckhandwerk und stärkt euch mit selbst hergestellten Ringen und Halsketten. Stellt sicher, dass ihr stets die beste Ausrüstung tragt – ihr werdet jeden Vorteil brauchen, den ihr bekommen könnt.

WAGT EUCH AN EINE NEUE PRÜFUNG

Die Göttliche Strafbehörde hat die Stadt Wolkenruh nach einer ungeahnten Katastrophe evakuiert und abgeriegelt. Schart eure stärksten Verbündeten um euch und wagt euch an diese neue herausfordernde Prüfung für 12 Spieler. Stellt euch den Welkynaren und ihren mächtigen Greifengefährten. Haltet beide Augen auf den Himmel gerichtet!

STELLT EUCH NEUEN HERAUSFORDERUNGEN

Erlebt eine ganze Welt voller Abenteuer auf den Sommersend-Inseln mit einzigartigen Anführern in der offenen Welt, Gewölben, offenen Verliesen und einer ganz neuen Herausforderung für Gruppen: Kluftgeysiren. Ganz gleich, wohin es euch auch zieht, es wartet stets ein neues Abenteuer auf euch und eure Verbündeten.


AKTUELLE NEUIGKEITEN ZU ESO: Summerset

Entdeckt die Gruppierungen, auf die ihr auf Sommersend stoßen werdet

Die Insel Sommersend ist Heimat vieler unterschiedlicher Gruppierungen. Einige von ihnen sind mächtig, einige mysteriös und einige sagenhaft…

Wir stellen vor – Razum-dar

Unter allen von Königin Ayrenns Agenten ist keiner so loyal, geschickt und vernichtend attraktiv wie – Augenblick, hat, hat er das selbst ve…

Sommersend – Ein Land uralter Geschichten und Schönheit

Sommersend ist ein Land ohnegleichen in Tamriel und seine Schönheit und Geschichte spiegeln sich im Leben der dort lebenden Hochelfen wieder…

„ESO: Summerset“ kommt auf den Testserver

The Elder Scrolls Online: Summerset erscheint am 5. Juni, aber ihr könnt einen Blick vorab auf das neue Kapitel und Update 18 erhaschen…

The Elder Scrolls Online: Summerset

Erkundet ein ganz neues Gebiet voller Abenteuer. Schließt euch dem mysteriösen Psijik-Orden an und erhaltet mächtige neue Fähigkeiten, die euch auf eurer Reise helfen werden. Trefft erneut alte Freunde, schmiedet neue Bündnisse und arbeitet gemeinsam daran, eine Verschwörung zu offenbaren, die Tamriels Existenz selbst bedroht.

Die epische Sage wird in „The Elder Scrolls Online: Summerset“ am 5. Juni fortgesetzt.

INHALTE

Sommersend

Epische neue Geschichte

Fertigkeitslinie des Psijik-Ordens

Schmuckhandwerk

Prüfung in Wolkenruh

Kluftgeysire

Neue Gewölbe, offene Verliese und Anführer in der offenen Welt

Neue Sammlungselemente, Handwerksstile und Ausrüstung